Lotte - Das bin ich!

Ich bin Sandra Rost, aber alle nennen mich Lotte. Warum das so ist?
Mein Mann hat mich vor vielen Jahren so "getauft".

2018 habe ich das Zertifikat zur THEKLA-Kursleiterin erhalten. Seit dem habe ich bunte THEKLA-Kurse in Weimar, Bad Sulza und Apolda gegeben.
2019 habe ich mich mit der Weiterbildung zur Nestwärme-Kursleitung entschieden, euch vorerst nur die kunterbunte Welt des gemeinsamen Spielens in Verbindung mit pädagogischen Themen zur bindungs- und bedürfnisorientierten Elternschaft in Apolda näher zubringen.
Aber THEKLA und Nestwärme sollen nicht die einzigen Kurse bleiben. Mittlerweile habe ich die  Ausbildung zur Babymassage-Kursleiterin absolviert. Und seit Anfang 2021 bin ich Kursleiterin für Belly Basics®, der besondere Schwangerschaftskurs.
Ich freue mich, das ich nun auch seit Mitte 2021 die Ausbildung zur Stillbegleiterin DAIS in Augsburg absolvieren habe.
Aber ich höre nie auf mich weiterzubilden. Momentan bin ich auf dem Weg Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge (FeS®) zu werden.

Meine Familie, mein Sohn, mein Mann und mein Hund, ist für mich das höchste Gut.
Meine Emotionalität bringt mich dazu, jeden Tag zu etwas besonderen zu machen und die kleinen Dinge des Lebens zu schätzen.

Das Familienatelier ist eine Herzenssache. Es macht mir große Freude und gibt mir Kraft und deshalb möchte ich es mit euch teilen.
Kommt rein, schaut vorbei, füllt es mit Leben und verbringt mit mir und eurer Familie eine einzigartige Zeit mit vielen unvergesslichen Erinnerungen.

Ich freue ich auf euch.

Eure Lotte

  • Gesundheit- & Krankenpflegerin
  • zertifizierte Kursleiterin für THEKLA® und THEKLA Herznah®
  • zertifizierte Kursleiterin für Babymassage
  • Stillbegleiterin der DAIS®
  • zertifizierte Kursleiterin für BellyBasics®
  • Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge (FeS®)
  • Weiterbildungen zum Thema Beikost, Abschied von der Windel & Kleinkinder am Familientisch

Bilder von Lisa - Belisa Fotodesign

Franziska - Kursleiterin in Weimar

Hi!
Mein Name ist Franziska Pfeifer.
Ich bin Pädagogin, (Kinder-)Yogalehrerin und seit kurzem auch THEKLA-Kursleiterin. Ich habe in den vergangenen Jahren zahlreiche Weiterbildungen absolviert, u.a. in den Bereichen Entspannungspädagogik, Gewaltfreie Kommunikation und der Montessori-Pädagogik. 

Bis vor kurzem habe ich mit meiner Familie noch in Brüssel/Belgien gelebt. In verschiedenen deutschen Kindertagesstätten habe ich gemeinsam mit den Kindern Achtsamkeit geübt und Erholungsmomente geschaffen. Insbesondere im fordernden Kindergartenalltag waren diese kleinen Entspannungsübungen und Kinderyogasequenzen eine Bereicherung für die Kinder und letztlich auch für die ErzieherInnen. Mein Ziel ist es Stress und Anspannung im kindlichen Alltag zu reduzieren. Als THEKLA-Kursleiterin kann ich dieses Ziel nun gemeinsam mit den Eltern verfolgen und dadurch gleichzeitig die Bindung zwischen Mama, Papa und Kind stärken.  

Meine beiden Kinder, unser Hund und mein Mann unterstützen mich bei all meinen Zielen und Wünschen. Meine Familie trage ich immer im Herzen. 
Endlich zurück in meiner Heimat Thüringen freue ich mich darauf wunderbare THEKLA-Kursstunden mit vielen Eltern und ihren Kindern zu verbringen. 

Eure Franzi

  • Dipl.-Päd. und Kinderpsychotherapeutin i.A.
  • zertifizierte THEKLA® Kursleiterin
  • (Kinder-)Yogalehrerin
  • Prä-/ Postnatalyoga
  • Eltern-Kind-Yoga
  • Entspannungstrainerin
  • Weiterbildung in Gewaltfreier Kommunikation und Montessoripädagogik

Lisa - Kursleiterin in Jena

Hallo liebe Eltern ! 

Mein Name ist Lisa Herz.

 Gemeinsam mit meinem Partner und unserer Tochter wohne ich im schönen Weimarer Land.
Ich bin Sozialarbeiterin , Hospizbegleiterin und seit 2022 auch THEKLA® Kursleiterin. 

Zum Thekla bin ich durch meine eigene Tochter gekommen. Mit ihr war ich selbst Teilnehmerin in Lottes THEKLA® Kursen und habe mich spontan in das Konzept verliebt. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden Teil des Teams zu werden und zu helfen THEKLA® "in die Welt zu tragen". In meinen Fall wird die Welt erstmal Jena sein. 

In der Vergangenheit war ich aber beruflich auch schon in Südafrika und Australien unterwegs. Also wer weiß wohin uns unsere Reise noch führt. 


Ich freue mich sehr auf viele schöne und inspirierenden Kursstunden mit tollen Eltern und Kindern.

Eure Lisa